Ortgang Rasant Vario
Dateien gesamt2
Letztes Update20. Juli 2017

Der Ortgang-Rasant-Variokommt überall dort zum Einsatz, wo keine Flugsparren vorhanden sind und Fassadengerüste nicht erstellt werden können.
Der Ortgang-Rasant-Variowird mit 2 x 2 Spanplattenschrauben Ø mindestens 6 x 60 mm an den Sparren befestigt.
Das Geländer kann entweder mit Gerüstleitern (in Verbindung mit einer Normalkupplung), Pfostenabstand 4,70 m oder mit Seitenschutzbrettern (in Verbindung mit 2 Klemmbügeln normal oder 2 Keilkupplung-Einfachbügeln) erstellt werden.
Pfostenabstand 2,00 m, mit Seitenschutzbretter 3 x 15 cm
Pfostenabstand 3,00 m, mit Seitenschutzbretter 4 x 20 cm


DateiAktion
Katalog Ortgang Rasant VarioDownload 
Montage und VerwendungsanleitungDownload