Blechdach-Ortgangsicherung
Dateien gesamt 2
Letztes Update 20. Juli 2017

Mit der Blechdach-Ortgangsicherung für Solarbauer wird schnell und kostengünstig die Ortgangseite von Hallendächern abgesichert.
Der Befestigungsflügel mit Ringschraube wird an der äußersten vollen Hochsicke mit jeweils 4 Bohr schrauben 5,5×30 aus Edelstahl DIN 7504 befestigt und mit der Ringschraube gegen
verschieben gesichert.
Die Alu-Befestigungslasche wird soweit wie möglich nach Innen zur Dachfläche geschoben (je nach Ausführung des Trapez blech 4 bis 5 Hochsicken) und mit 4 Bohrschrauben befestigt.
Das Alu-Gerüstrohr 1 m wird in die Seitenschutzaufnahme gesteckt.
Mit einer Normalkupplung wird die Alu-Gerüstleiter am Alu-Gerüstrohr befestigt.
Zur Lochabdichtung nach Abbau des Befestigungsflügels mit Ringschraube empfehlen wir Bohrschrauben 6,5×25
aus Edelstahl mit Dichtscheibe DIN 7504.
Beim Einsatz am Kalzip-Dach werden an den Befestigungsflügeln und -laschen jeweils 2 Kalzip-Klammern montiert.


Datei Aktion
Katalog Blechdach-Ortgangsicherung Download 
Montage und Verwendungsanleitung Download